„Pizza for Bitcoins“

Publiziert am 7. Mai 2017 in Geschichte

Im Jahr 2010 hatte Laszlo Hanyecz wohl knapp die Hälfte aller je geschürften Bitcoins erzeugt. Doch was nützt der vermeintliche Reichtum, wenn sich niemand findet, der die virtuellen Münzen als Zahlungsmittel akzeptiert? So kam ihm eine ebenso einfache wie bahnbrechende Idee: In einem Forum bot er 10.000 Bitcoins für 2 Pizzen. Der Rest ist Geschichte.

mehr erfahren