Erster Fonds für Bitcoin, Ether und Co.

Publiziert am 14. Juni 2017 in News

Ein Schweizer Unternehmen lanciert Europas ersten Fonds, der in die wichtigsten virtuellen Währungen wie Bitcoin, Ether, Ripple und weitere etablierte Kryptowährungen investieren wird. Dadurch wird eine hohe Diversifikation und reduzierte Volatilität ermöglicht, gleichzeitig aber auch sichergestellt, dass vom hohen erwarteten Wachstum und vom Aufkommen neuer Kryptowährungen profitiert werden kann.

mehr erfahren