Smart Contracts – Das Ende der Bürokratie?

Publiziert am 23. August 2017 in Blockchain

Wer die Blockchain-basierten Smart Contracts für eine Erfindung des Informationszeitalters hält, liegt tatsächlich falsch. Sie heißen heute nur anders. Aber es gibt sie schon lange. Zukünftig werden sie uns das Leben vereinfachen. Denn sie beruhen auf der Blockchain, was sie dank dezentraler Speicherung unfälschbar und unbestechlich macht.

mehr erfahren

Erster Fonds für Bitcoin, Ether und Co.

Publiziert am 14. Juni 2017 in News

Ein Schweizer Unternehmen lanciert Europas ersten Fonds, der in die wichtigsten virtuellen Währungen wie Bitcoin, Ether, Ripple und weitere etablierte Kryptowährungen investieren wird. Dadurch wird eine hohe Diversifikation und reduzierte Volatilität ermöglicht, gleichzeitig aber auch sichergestellt, dass vom hohen erwarteten Wachstum und vom Aufkommen neuer Kryptowährungen profitiert werden kann.

mehr erfahren

Bitcoin vs. Ethereum

Publiziert am 7. Februar 2017 in Kryptowährung

Das Prinzip der Blockchain ist es, Menschen direkt zu verbinden. Das gilt für Bitcoin und Ethereum gleichermaßen. Zielgruppe und Nutzen sind jedoch ein anderer. Woran soll man daher den Erfolg festmachen? Aus Investorensicht hat Ethereum viel Potential. Bitcoin hat sich am Markt bereits bewiesen und sitzt als „Mutter aller Kryptowährungen“ fest im Sattel.

mehr erfahren