Smart Contracts – Das Ende der Bürokratie?

Publiziert am 23. August 2017 in Blockchain

Wer die Blockchain-basierten Smart Contracts für eine Erfindung des Informationszeitalters hält, liegt tatsächlich falsch. Sie heißen heute nur anders. Aber es gibt sie schon lange. Zukünftig werden sie uns das Leben vereinfachen. Denn sie beruhen auf der Blockchain, was sie dank dezentraler Speicherung unfälschbar und unbestechlich macht.

mehr erfahren

Die Legende von Hal Finney

Publiziert am 17. August 2017 in Geschichte

Satoshi Nakamoto gilt als Erfinder der ersten dezentralen Kryptowährung Bitcoin. Doch wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym? Einer der Verdächtigen war der Verschlüsselungsexperte Hal Finney. Aber hatte Finney all das tatsächlich inszeniert? Und das zu einer Zeit, als Bitcoin noch nicht die geringste Bedeutung hatte?

mehr erfahren

IOTA: Kryptogeld für Maschinen

Publiziert am 2. August 2017 in Blockchain, Kryptowährung

Geht es nach den Machern von IOTA, werden Geräte zukünftig nicht einfach kompatibel sein, sondern sich gegenseitig für ihre Leistung entlohnen. Was zunächst absurd klingt, ist bei näherer Betrachtung doch nur ein auf Leistung und Gegenleistung beruhendes Prinzip, das bereits seit Jahrtausenden Bestand hat. Und aus welchem Grund sollte ein WLan-Router einem Handy die Daten eigentlich kostenlos zur Verfügung stellen…?

mehr erfahren

CryCo News August 17

Publiziert am 2. August 2017 in News

30.08.2017 In Krisenzeiten investieren Menschen in Währungen oder Wirtschaftsgüter, die ihnen als sichere Kapitalanlage erscheinen. Hintergrund ist die Angst vor einem Wertverlust der eigenen Landeswährung. Als typische Kriseninvestition gilt der Kauf von Gold. Doch neuerdings gilt auch Bitcoin als ideale Kapitalanlage. Die aktuellen Raketentest des nordkoreanischen Regimes in Pjöngjang unter Diktator Kim Jong Un dürften

mehr erfahren