Revolution Blockchain

Publiziert am 7. Februar 2017 in Blockchain

Auf der Grundlage der Blockchain-Technologie lassen sich komplett neue Ökosysteme entwickeln. Nahezu jede Großbank tüftelt aktuell an Blockchain-Produkten. Banken richten eigene Forschungslabore ein oder arbeiten an eigenen Versionen einer Kryptowährung. Auch die Börsen testen Blockchains und analysieren das Wesen eines dezentralen Blockchain-Registers. Wohin der Enthusiasmus führt, ist aktuell schwer vorherzusagen, Geld fließt jedenfalls reichlich.

mehr erfahren

Ist Bitcoin eine Währung?

Publiziert am 7. Februar 2017 in Kryptowährung

Für einen Verkäufer von Waren oder Dienstleistungen ist die Annahme von Bitcoin oder anderen Kryptowährungen keine gesetzliche Verpflichtung. Kryptografische Währungen sind insofern kein gesetzliches Zahlungsmittel, keine reale Währung. Dennoch steht es jedem Verkäufer frei, sich dafür zu entscheiden, seine Waren gegen Bitcoins zu verkaufen oder nicht.

mehr erfahren

Die Byzatinischen Generäle

Publiziert am 7. Februar 2017 in Kryptowährung

Der Legende nach hatten osmanische Generäle, die im Jahr 1453 n.Chr. Konstantinopel belagerten, ein Kommunikationsproblem. Um sich auf einen Angriffszeitpunkt zu einigen, übermittelten sie die Zeiten per Bote. Doch was, wenn unterschiedliche Generäle unterschiedliche Angriffszeiten zum gleichen Zeitpunkt kommunizieren? Bitcoin kann dieses Problem lösen.

mehr erfahren

Satoshi Nakamoto

Publiziert am 7. Februar 2017 in Geschichte

Wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto? Bis heute ist unklar, wer oder welche Gruppe sich hinter dem Namen verbirgt. 2011 ist Nakamoto komplett aus der digitalen Öffentlichkeit verschwunden. Seitdem haben zahlreiche Journalisten und Netzaktivisten versucht, die wahre Identität Nakamotos zu enttarnen. Bislang vergeblich.

mehr erfahren

Bitcoin vs. Ethereum

Publiziert am 7. Februar 2017 in Kryptowährung

Das Prinzip der Blockchain ist es, Menschen direkt zu verbinden. Das gilt für Bitcoin und Ethereum gleichermaßen. Zielgruppe und Nutzen sind jedoch ein anderer. Woran soll man daher den Erfolg festmachen? Aus Investorensicht hat Ethereum viel Potential. Bitcoin hat sich am Markt bereits bewiesen und sitzt als „Mutter aller Kryptowährungen“ fest im Sattel.

mehr erfahren